Bronchien

Bronchien

Die topografische Zone der Bronchialerkrankungen befindet sich zwischen 80º und 115º, zentriert auf Ring Nr. 4.

Die typischen Zeichen dafür sind:

-Veränderung der Krause, die Krause ist breiter und erscheint weißlicher.
– Kanal, auf der Außenseite parallel zur Krause, ähnelt dem Zeichen der Ton- oder Farbveränderung.
– Trübung des Stromas, in den meisten Fällen wird parallel zur Krause eine weißliche Zone projiziert. Die genannten Zeichen sind sehr ähnlich.

 

Wird auch folgendermaßen projiziert:

– Fleck, einer oder mehrere, verschiedener Größe, nicht sehr deutlich.
– Kleine Lakunen, können wie Punkte erscheinen.

Das Radius-Zeichen ist nicht für Bronchialerkrankungen typisch, es kann aber in einigen Fällen auftreten. Es gibt Bronchialerkrankungen, die durch zweideutigen und schwachen, schwer zu erkennenden Zeichen projiziert werden.

foto bronquios

diapositiva bronquios

 

© Multireflex-Irisdiagnostik. Alle Rechte vorbehalten

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(http://infoiris.com.mialias.net/wp-content/uploads/2013/03/CS-bronquios.jpg);background-size: initial;background-position: center center;background-attachment: initial;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 500px;}